Yngve Jan Holland


M.A. Kunsthistoriker

geb. 1967 in Hannover

25 Jahre Berufserfahrung aus selbständiger Arbeit an mehr als 250 Projekten aus den Bereichen Bauaufnahme, historische Bauforschung, städtebaulicher Analyse, Stadtgestalt und städtebaulicher Denkmalpflege. Lehrtätigkeiten zur Architekturgeschichte und zur Bauaufnahme (2003-2008, HTW Berlin) Publikationen zur Methodik von Bauaufnahmen und bauhistorischen Untersuchungen.

1988-1994

Studium in den Fächern Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, Mittelalterliche Geschichte, Denkmalpflege und historische Bauforschung an der Otto-Friedrich Universität Bamberg und an der FU-Berlin, Magister

1988-1995

Freier Mitarbeiter in Architektur- und Stadtplanungsbüros in Berlin und Oldenburg (Oldb), Schwerpunkte bauhistorische und städtebauliche Analysen

1994-1995

Forschungsprojekt an der Universität Oldenburg zum Thema: Europäische Stadtplätze der Postmoderne

1995

Gründung des Büros ASD (Architektur, Stadtbaugeschichte Denkmalpflege)

1997-2004

Gemeinsame Bürotätigkeit mit Dipl.-Ing. Stefan Breitling

2004-2014

Geschäftsführer der ASD Holland-Potthoff Gbr

2014

Gründung von Holland und Partner