Warnemünde Denkmal. Zielstellung

Projektdaten
Hansestadt Rostock
Amt für Kultur und Denkmalpflege
bearbeitet in 2011-2012
Themenfeld "Städtebauliche Denkmalpflege"
Leistungsumfang

Erarbeitung einer Denkmalpflegerischen Zielstellung für den Bereich "historischer Ortskern Warnemünde"
städtebauliche und gebäudebezogene Bestandsaufnahme, Ortsbildanalyse, Stadtbildanalyse
Ableitung der stadtstrukturellen und architektonischen Merkmale als zu sichernde Werte
Abstimmung mit den Fachbehörden


Als Grundlage für die Neuausweisung des Denkmalbereichs "Historischer Ortskern" wurde eine Denkmalpflegerische Zielstellung erarbeitet. Ableitung wesentlicher städtebaulicher Merkmale, Erstellung einer Gebäudetypologie zur Bestandsarchitektur. Definition der zu sichernden Strukturen und Architekturcharaktere. Abstimmung der Ergebnisse mit den Fachbehörden und dem Ortsbeirat.
Die Neuausweisung des Denkmalbereichs erfolgte 2013.